Jahreshauptversammlung des Blasorchesters Essen

In den Probenräumen des Blasorchesters Essen begrüßte Vorsitzender Dirk Beyer am 24.03.2018 die Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung. Aus allen Vereinsabteilungen (Jugend-, Haupt- und Seniorenorchester) waren die Musiker zahlreich erschienen.

Blasorchester Essen/Oldb. (BLO) gewinnt in der höchsten Wertungskategorie

Zum ersten Mal wurde das Kreismusikfest im Landkreis Cloppenburg, das in 2017 seine 68. Auflage erlebte, von der Jugendschützenkappelle „Tell“ Hollen in Rahmsloh ausgerichtet. Am Himmelfahrtstag konnte bei bestem Wetter nicht nur kräftig gefeiert werden, sondern es standen wie üblich auch wieder die Wertungsspiele in den verschiedenen Wertungskategorien als musikalische Höhepunkte auf dem Programm.

Konzertprogramm „AFRIKA!“ überzeugte mit klangvollen und melodiereichen Darbietungen

„Hervorragende Musik und für jeden Geschmack etwas dabei. Es war wieder einmal ein Erlebnis.“, so fasste ein begeisterter Gast seinen Besuch beim Jahreskonzert des BLO am 10.03. in der themengetreu geschmückten Sporthalle an der Oberschule zusammen. Damit das Publikum ein solches Fazit ziehen konnte, hatte das Blasorchester Essen ein anspruchsvolles sowie kurzweiliges Programm dargeboten. Dabei berücksichtigten die Musiker diverse Genres - über Pop und Jazz bis zur Filmmusik. Das BLO bot eine fesselnde Reise durch die Musik des „schwarzen Kontinents“, dementsprechend lautete der Titel des Konzertabends „AFRIKA!“.

Jahreshauptversammlung des Blasorchesters Essen

Dirk Beyer, Vorsitzender des Blasorchesters Essen e.V. (BLO) begrüßte die Vereinsmitglieder in den Probenräumen des Vereins zur Jahreshauptversammlung. Aus allen Vereinsabteilungen (Jugend-, Haupt- und Seniorenorchester) waren die Musiker zahlreich erschienen.